Bedeutung des Begriffes "Bachblueten"

Bitte klicken Sie hier um das Bild zum Thema "Bachblueten" zu vergrößern.

Bachblüten können durch verschiedene Schwingungsfrequenzen einen positiven Einfluss auf das Seelenleben der Menschen haben.

Bei der Behandlung mit Bachblüten wird davon ausgegangen, dass die Schwingungsenergien der verschiedenen Blüten einen positiven Einfluss auf physische Zustände der Seele, wie z.B. Angst, Hass, Neid usw. haben können. Diese Seelenzustände können sich in Form von Erkankungen des Körpers äußern.

Die Grundlage bilden 38 Blütenessenzen, die jeweils einem bestimmten Seelenzustand zugeordnet werden. Durch ihre Schwingungsfrequenzen können sie die neg. Gefühle neutralisieren und können dadurch positiv auf die Gesundheit wirken.

Stand: 27.02.2010